ÖKB Heldenehrung 1.11.2015 Fohnsdorf

Heldengedenken am Kirchplatz von Fohnsdorf. Abordnung aller Feuerwehren, Rettung, Knappschaft, Bundeshehr, Polizei, sowie Gemeinde, allen voran Bürgermeister Gernot Lobnig, VzBgm. Lipusch Franz, VzBgm. Kienzl Volkart, LAbg. Gabi Kolar gaben sich bei Kaiserwetter die Ehre. Die Bergkapelle Fohnsdorf sorgte für die Musikalische Untermalung. Nach den Grußworten des Bürgermeisters wurde von den Vereinen zur Kranzniederlegung im Kriegerdenkmahl gebeten, wobei das Lied „der alte Kamerad“ erklang. Alles wurde mit 6 Salutschüssen zum Abschluss gebracht. Obmann Helmut Panzer bedankte sich für die rege Teilnahme der Örtlichen Verbände, Politik und der Bevölkerung.

Copyright - siehe auch Info rechts beim Rufzeichen !