ÖKB-Gedenkschiessen Stierhube 11.09.2021

Nach langen Entbehrungen im Vereinsleben wurde vom ÖKB-OV-St. Peter das langjährige Gedenkschiessen auf der Stierhube durchgeführt. Streng nach der 3-G-Regel haben ca. 70 Teilnehmer ihr Können unter Beweis gestellt. Bei strahlenden Sonnenschein war es ein herrliches Beisammensein unter Kameraden. Da das Coronabediengte Tüpl-Schießen nicht stattfand, wurde diese Veranstaltung unter Bezirkspatronanz gestellt. Obmann Robert Liebminger mit seinem Team hat hervorragende Arbeit geleistet.

Sollte eine Person in dieser Gallerie nicht wollen das sein Bild veröffentlicht wird, wird die Datei unwiederbringlich gelöscht.
Copyright - siehe auch Info rechts beim Rufzeichen !