Salamandertage Banska Stiavnica 10.-12.9.2015

Der Museumsverein, der Knappschaftsverein, sowie der Tourismusverein Fohnsdorf organisierten eine 3 Tagesfahrt nach Bansca-Stiavnica in der Slowakei.
In Bansca-Stiavnica wurden von Assoziation der Bergmannsvereine und Zünfte der Slowakei, Bergmannsverein Banskostiavnicko-hodrussky Banicky spolok die sogenannten Salamandertage abgehalten.
Diese Tradition wird unter den Bergleuten sehr hochgehalten.
Wir durften beim internationalen "Schachttag" teilnehmen, wobei dort strenge Gesetze "Biergesetz, usw. "herrschen.
Am 2. Tag wurde für uns im Allerheiligenstollen, wo schon vor über 1000 Jahren Silbererz abgebaut wurde,eine Führung organisiert. Am Abend dann der große Salamanderzug, wo ca. 1000 Teilnehmer, trotz Regen, dabei waren.
Man zählte ca. 10000 Zuseher, welche auch dem Dauerregen trotzten.
Am Samstag noch eine weitere Führung in den Bartolomej Stollen.

Copyright - siehe auch Info rechts beim Rufzeichen !